24.06.2018

Galandi gewinnt Weltmeisterinnen-Duell

Beim European Cup der Senioren im slowenischen Celje erkämpfte sich Marlene Galandi (70 kg) heute die Bronzemedaille. Dena Pohl (63 kg) startete bereits gestern. Nach fünf Kämpfen beendete sie das Turnier als Siebente. 
Gleich im Auftaktduell musste sich Marlene Galandi der späteren Siegerin, Melissa Heleine aus Frankreich, geschlagen geben. Mit Siegen über die Japanerin Riho Ogawa und Sheena Zander aus Deutschland kämpfte sich die Potsdamerin ins kleine Finale. Dort setzte sich die Jugend-Weltmeisterin gegen die Junioren-Weltmeisterin Giovanna Scoccimarro nach fast achtminütiger Kampfzeit mit einem Waza-Ari durch.

Marlene Galandi und ihr Trainer Mario Schendel freuen sich über die erste Europa-Cup-Medaille der jungen Potsdamerin bei den Frauen (Foto: Verein)

Vereinskameradin Dena Pohl war tags zuvor mit einem Sieg gegen die Russin Sofya Matatova gestartet. Sie unterlag jedoch in der zweiten Runde der späteren Siegerin, Masako Doi aus Japan. Nach zwei Siegen in der Trostrunde wurde die Potsdamerin im Kampf um den Einzug ins kleine Finale von Nationalmannschaftskollegin Nadja Bazynski bezwungen.

Hier alle Ergebnisse des Turniers:

Frauen

-48 kg:
1. Daria Bilodid, UKR
2. Hitomi Sakaguchi, JPN
3. Mascha Ballhaus, GER
3. Tomoka Yomogita, JPN
5. Elizaveta Stepanova, RUS
5. Mira Ulrich, GER
7. Kristina Bulgakova, RUS
7. Lisanne Sturm, GER

-52 kg:
1. Penelope Bonna, FRA
2. Nanami Nagano, JPN
3. Mariia Buiok, UKR
3. Emoke Knetig, HUN
5. Seija Ballhaus, GER
5. Julie Kemmink, NED
7. Tamara Ohl, GER
7. Annika Wurfel, GER

-57 kg:
1. Yuri Nagira, JPN
2. Kristina Shilova, RUS
3. Nora Bannenberg, GER
3. Johanna Müller, GER
5. Viktoriia Baidak, RUS
5. Anita Cantini, ITA
7. Dora Bortas, CRO
7. Oana Nicolaescu, ROU

-63 kg:
1. Masako Doi, JPN
2. Michelle Benjamins, NED
3. Nadja Bazynski, GER
3. Ivelina Ilieva, BUL
5. Chiara Cacchione, ITA
5. Lia Ludvik, SLO
7. Yuliia Hrebenozhko, UKR
7. Dena Pohl, GER

-70 kg:
1. Melissa Heleine, FRA
2. Naeko Maeda, JPN
3. Marlene Galandi, GER
3. Sarah Mäkelburg, GER
5. Giovanna Scoccimarro, GER
5. Nataliya Smal, UKR
7. Renata Lorinc, HUN
7. Sheena Zander, GER

-78 kg:
1. Lisa Dollinger, GER
2. Linda Politi, ITA
3. Ikumi Oeda, THA
3. Teresa Zenker, GER
5. Larissa Groenwold, NED
5. Julie Pierret, FRA
7. Ilona Lucassen, NED
7. Arijana Peric, GER

+78 kg:
1. Ivana Maranic, CRO
2. Samira Bouizgarne, GER
3. Vasylyna Kyrychenko, UKR
3. Anastasiia Sapsai, UKR
5. Rahel Krause, GER
5. Renee Lucht, GER
7. Maria Hoellwart, AUT
7. Gabriella Wood, TTO

Männer

-60 kg:
1. Yago Abuladze, RUS
2. Moritz Plafky, GER
3. Bakhriddin Muminov, RUS
3. Cedric Revol, FRA
5. Vadym Chernov, UKR
5. Borislav Yanakov, BUL
7. Romaric Wend-Yam Bouda, FRA
7. Tibo Volleman, NED

-66 kg:
1. Vang-Si Nzaou, FRA
2. Lukasz Golus, POL
3. Pavel Petrikov, CZE
3. Matteo Piras, ITA
5. Kevin Azema, FRA
5. Alim Balkarov, RUS
7. Mirzoiusuf Gafurov, RUS
7. Leon Philipp, GER

-73 kg:
1. Robert Barwig, GER
2. Schamil Dzavbatyrov, GER
3. Kilian Le Blouch, FRA
3. Roy Schipper, NED
5. Eric Ham, GBR
5. Daan Ten Heuvel, NED
7. Marin Franusic, CRO
7. Oleh Ovcharenko, UKR

-81 kg:
1. Turpal Tepkaev, RUS
2. Benedek Toth, HUN
3. Niklas Blöchl, GER
3. Robert Rajkai, HUN
5. Adam Borchashvilli, AUT
5. Artem Kharchenko, UKR
7. Janosch Hunfeld, GER
7. Stuart Mcwatt, GBR

-90 kg:
1. Guillaume Riou, FRA
2. Jamal Petgrave, GBR
3. Nick Kellij, NED
3. Dario Kurbjeweit Garcia, GER
5. Ferenc Toth, HUN
5. Alexander Wieczerzak, GER
7. Iurii Bozha, RUS
7. Ihor Knysh, UKR

-100 kg:
1. Arman Adamian, RUS
2. Danylo Hutsol, UKR
3. Oleksandr Mindyla, UKR
3. Sjors Riddersma, NED
5. Ferdinand Ansah, NED
5. Blaz Vrankar, SLO
7. Daniel Herbst, GER
7. Dominik Majowski, POL

+100 kg:
1. Aslan Dzhioev, RUS
2. Ruslan Shakhbazov, RUS
3. Messie Katanga, FRA
3. Marko Kumric, CRO
5. Benjamin Bouizgarne, GER
5. Nodar Machutadze, UKR
7. Ivan Covic, CRO
7. Jovan Pekovic, MNE


Achtung

  • Über den anlaufenden Trainingsbetrieb wird auf den Internetseiten der jeweiligen Vereine informiert. 
  • Die aktualisierten Turniertermine gibts unter dem Link Termine 
  • Information des LSB zu Fördermöglichkeiten

Positionspapier des DOSB zur Inklusion