06.06.2016

European Open in Madrid

Kristin Büssow gewann in Madrid Silber, Jenny Werner und Ines Beischmidt erkämpften mit guten Leistungen einen fünften Platz.
weiterlesen...
08.05.2016

Grand Slam in Baku/Aserbaidshan

Mareen Kräh nahm am Grand Slam teil, schied jedoch nach einem Freilos und einer Niederlage vorzeitig aus.
Luise Malzahn und Dimitri Peters gewannen eine Bronzemedaille.
weiterlesen...
07.03.2016

European Judo Cup in Zürich

Philipp Galandi gewinnt den European Cup in Zürich, Jörg Onufriev wird Dritter und Paul Schwissow Fünfter. Jenny Werner schied vorzeitig aus.
weiterlesen...
21.02.2016

Judo-Grand Prix in Düsseldorf

Aus unserem Land hatten Ines Beischmidt, Jörg Onufriev und Philipp Galandi ihre internationale Grand-Prix-Premiere. Alle drei verloren jedoch ihren Auftaktkampf und schieden damit aus.
weiterlesen...
23.01.2016

Mareen Kräh gewinnt den Grand Prix Havanna

Mareen Kräh startet furios ins Olympiajahr. Als Top-gesetzte Athletin in der 52-Kilo-Klasse gewann sie alle Kämpfe und nahm am Ende verdient Gold in Empfang.
Romy Tarangul gewann nach langer Verletzungspause ihren ersten Kampf, verlor aber dann knapp gegen die zweite Finalistin Ilse Heylen und schied aus.
weiterlesen...
05.12.2015

Grand Slam - Kano-Cup - in Tokio

Mareen Kräh wird Fünfte in Tokio und holt damit weitere wertvolle Olympia-Qualifikationspunkte. Martyna Trajdos gewinnt als erste Deutsche den Kano-Cup und vereitelt damit die Titelverteidigung von Weltmeisterin Tina Trstenjak aus Slowenien.
weiterlesen...
29.11.2015

Grand Prix in Jeju/Korea

In Jeju starten nur die deutschen Frauen. Viola Wächter und Laura Vargas Koch gewinnen Bronze. Aus Brandenburg ist keine Sportlerin dabei. 
weiterlesen...
22.11.2015

Grand Prix in Quindao in China

Mareen Kräh wird Siebte des Turniers. Romy Tarangul konnte sich nicht platzieren.
31.10.2015

Grand Slam in Abu Dhabi

Mareen Kräh wurde am ersten Wettkampftag Fünfte.
Darüber hinaus gewannen Laura Vargas Koch Gold, Martyna Trajdos und Igor Wandtke Silber sowie Viola Wächter, Karl Richard Frey und André Breitbarth Bronze.
weiterlesen...
31.10.2015

European Judo Cup der Männer und Frauen in Malaga

Martin Setz wurde Siebter und Jörg Onufriev Neuter beim European Cup.
Am Sonntag starten Jenny Werner und Kristin Büssow
weiterlesen...
28.10.2015

Landesmeisterschaften Männer und Frauen in Bad Belzig

Nachtrag zum 10. Oktober 2015:
Den Torsten-Reißmann-Technikerpreis gewannen Kerstin Schmidtsdorf von der PSG Brandenburg und Kornelius Koppitz von RSV Eintracht.
weiterlesen...
04.10.2015

Grand Prix in Taschkent/Usbekistan

Die deutschen Athleten erkämpften in Taschkent einen kompletten Medaillensatz. Mareen Kräh verlor den Kampf gegen Petra Nareks und schied damit aus. Ebenso erging es Martin Setz, der gegen den Armenier Karapetian den Auftaktkampf verlor.
weiterlesen...
03.10.2015

Ranglistenturnier der Männer und Frauen in Speyer

Sarah Gregor und Paul Böhme gewannen Bronze, Paul Schwisow wurde Fünfter. 
weiterlesen...
28.09.2015

European Cup in Belgrad (Serbien)

In Belgrad gabs zwar keine Brandenburger Platzierungen, dennoch hier die Ergebnisse.
weiterlesen...
24.09.2015

Weltmeisterschaften der Veteranen in Amsterdam

Sebastian Bähr (M1) und Madlen Österreich (F1) wurden Weltmeister, Simone Glenz und Katja Jank sind Vize-Weltmeisterinen (beide F2), Michael Traus (M8) und Jörg Frischmann (M1) gewannen Bronze, Anke Heidrich wurde Fünfte (F3) und Sebastian Hesse (M1) Siebter.
weiterlesen...
19.07.2015

Grand Slam in Tyumen

Mareen Kräh gewinnt beim Grand Slam in Tyumen Bronze.
Die deutschen Athleten gewinnen acht Bronzemedaillen.
weiterlesen...
19.07.2015

European Cup der Männer und Frauen in Sindelfingen

Kristin Büssow gewinnt den European Cup in Sindelfingen und damit eine der beiden Goldmedaillen für Deutschland. Bronze geht an Jörg Onufriev und Martin Setz wird Fünfter. Die deutschen Athleten gewanen je zwei Mal Gold und Silber und 13 Bronzemedaillen und belegten drei fünfte Plätze. 
weiterlesen...
12.07.2015

DJB-Ranglistenturnier in Strausberg

Oliver Lodtka gewinnt im Ranglistenturnier Gold, Virginia Mahlow, Michel Daue und Tom Dielforder werden Zweite und sieben weitere Athleten gewinnen Bronze.
weiterlesen...
05.07.2015

Grand Prix in Ulaanbaator

Martin Setz erkämpfte sich den siebten Platz
weiterlesen...
10.05.2015

Grand Slam in Baku

weiterlesen...
03.05.2015

Grand Prix in Zagreb

Maren Kräh musste sich nach einem Freilos der Turkmenin Babamuratova beugen und schied damit vorzeitig aus.
Dimitri Peters gewann Gold.
weiterlesen...
31.03.2015

Ranglistenturnier der Männer und Frauen in Bottrop

Michel Daue und Maksym Chykurda, der nun wieder startberechtigt ist, gewinnen das Ranglistenturnier. Nick Bobrowski, Viktor Semenko und Paul Elm werden Zweite, Jörn Ahrens, Oliver Lodtka und Tom Dielforder Dritte.
Insgesamt nehmen 65 Frauen und 120 Männer am Turnier teil.
weiterlesen...
28.03.2015

Grand Prix in Samsun/Türkei

Romy Tarangul konnte verletzungsbedingt nicht an den Start gehen. Viola Wächter gewann Gold, Karl-Richard Frey Silber sowie Dimitri Peters, Luise Malzahn und Jasmin Külbs Bronze.
weiterlesen...
25.03.2015

Grand Prix in Tbilisi/Georgien

Mareen Kräh wurde Siebte beim Grand Prix in Tbilisi. Szaundra Diedrich gewann Gold, Tobias Engelmaier und Dimitri Peters Silber und fünf Mal gab es Bronze für die deutschen Frauen
weiterlesen...
01.03.2015

European Open der Männer in Warschau

Jörg Onufriev, Martin Setz und Thomas Pille gewannen alle ihren Auftaktkampf, scheiterten dann jedoch im Achtelfinale an ihrem jeweiligen Gegner und schieden damit aus. Aus deutscher Sicht gab es Bronze für Benjamin Münnich.
weiterlesen...

Achtung

  • Über den anlaufenden Trainingsbetrieb wird auf den Internetseiten der jeweiligen Vereine informiert. 
  • Die aktualisierten Turniertermine gibts unter dem Link Termine 
  • Information des LSB zu Fördermöglichkeiten

Positionspapier des DOSB zur Inklusion