25.03.2017

Internationaler Thüringenpokal in Bad Blankenburg

Marlene Galandi gewinnt in Bad Blankenburg Gold in der Klasse bis 70 kg. Dena Pohl wird Fünfte in der Klasse bis 63 kg. 
Die Sportler kamen aus 15 Ländern nach Bad Blankenburg, sogar aus Japan und Brasilien.
231 Judoka kämpften in der U18, 189 in der U21.
Deutschland stellte zwar mit 156 Atletinnen den Mammutanteil an Sportlerinnen, steht aber auch im Medaillenspiegel mit je fünf Gold- und Silber- und acht Bronzemedaillen ganz vorn.

Hier der Link zu den Ergebnissen

Achtung

  • Über den anlaufenden Trainingsbetrieb wird auf den Internetseiten der jeweiligen Vereine informiert. 
  • Die aktualisierten Turniertermine gibts unter dem Link Termine 
  • Information des LSB zu Fördermöglichkeiten

Positionspapier des DOSB zur Inklusion