01.01.1972

Olympische Spiele 1972 in München

Klaus Glahn gewinnt Silber, Dietmar Hötger und Paul Barth Bronze
Leichtgewicht:1. Takao Kawaguchi, Japan
2. nicht vergeben
3. Yong Ik Kim, Nat. Republik Korea
3. Jean-Jacques Mounier, Frankreich
Weltergewicht:1. Toyokazu Nomura, Japan
2. Antoni Zajkowski, Polen
3. Dietmar Hötger, DDR
3. Anatoli Nowikow, Sowjetunion
Mittelgewicht:1. Shinobu Sekine, Japan
2 Seung-Lip Oh, Korea
3. Brian Jacks, Großbritannien
3. Jean-Paul Coché, Frankreich
Halbschwergewicht:1. Schota Tschotschischwili, Sowjetunion
2. Davd Starbrook, Großbritannien
3. Chiaki Ishii, Brasilien
3. Paul Barth, Deutschland
Schwergewicht:1. Willem Ruska, Niederlande
2. Klaus Glahn, Deutschland
3. Giwi Onaschwili, Sowjetunion
3. Motoki Nishimura, Jaan
Offene Klasse:1. Willem Ruska, Niederlande
2. Witali Kusnezow, Sowjetunion
3. Jean.Claude Brondani, Frankreich
3. Angelo Parisi, Großbritannien


Achtung

  • Über den anlaufenden Trainingsbetrieb wird auf den Internetseiten der jeweiligen Vereine informiert. 
  • Die aktualisierten Turniertermine gibts unter dem Link Termine 
  • Information des LSB zu Fördermöglichkeiten

Positionspapier des DOSB zur Inklusion