17.04.2018

1. Bundesliga: Freud und Leid der Brandenburger Teams

Am 2. Kampftag der Judo-Bundesliga unterlag der KSC ASAHI Spremberg vor heimischem Publikum knapp mit 6:8 gegen den JC 66 Bottrop. Die Männer des UJKC Potsdam gastierten derweil bei Hertha Walheim und erkämpften dort ihren ersten Saisonsieg.
weiterlesen...
15.04.2018

Dan-Prüfung in Lübbenau

Im Anschluss an die Landes-Kata-Meisterschaft in Lübbenau bestand Mirko Lindstädt erfolgreich die Prüfung zum 1. Dan
weiterlesen...
15.04.2018

Landes- Kata-Meisterschaften in Lübbenau

In vier Kata-Wettbewerben wurden die Sieger ermittelt. Der BJV wird damit bei den Deutschen Kata-Meisterschaften in drei Katas antreten.
weiterlesen...
15.04.2018

Erfolgreiche Trainer-C-Prüfung

14 Judoka vom BJV und dazu vier Teilnehmer aus Berlin bestanden am Wochenende die Prüfung zum Trainer-C-Breitensport.

weiterlesen...
15.04.2018

BJV-Nachwuchs erfolgreich in Duisburg und Bottrop

Mit Bruno Jesionek und Pia Pohl standen zwei Brandenburger bei den DJB-Sichtungsturnieren am Samstag ganz oben auf dem Treppchen.
weiterlesen...
12.04.2018

Sportlerehrung in Königs Wusterhausen

Jim Barthel von Judoverein Königs Wusterhausen/Zernsdorf e.V. belegte bei der Sportlerumfrage des Landkreises Dahme-Spreewald in der Kategorie „Sportler des Jahres 2017“ den 3. Platz.
weiterlesen...
12.04.2018

Dan-Prüfung in Bernau – Zwei neue Judomeister im Barnim.

Vanessa Trajcev vom JSV Bernau e.V. und Dirk Stoessel vom JC Eberswalde e.V. bestanden erfolgreich ihre Prüfung zum 1. Dan.

weiterlesen...
12.04.2018

Judotage in Rathenow

Auch in diesem Jahr führte der Rathenower Judo Club in Kooperation mit Grundschulen aus und um Rathenow wieder Judotage durch. Über 1000 Schülerinnen und Schüler nahmen daran teil.
weiterlesen...
08.04.2018

Dan-Prüfung in Strausberg

Im Rahmen der Trainer-C-Ausbildung legte Lehrgangsteilnehmer Steffen Uhl vom Budo-Verein Lauchhammer erfolgreich seine Prüfung zum 1. Dan ab.
weiterlesen...
08.04.2018

Künftige Trainer C Breitensport beendeten den letzten Ausbildungsabschnitt vor der Prüfung

Nach fünf anstrengenden und inhaltsreihen aber sicher auch interessanten Lehrgängen schlägt am kommenden Wochenende für 18 Judoka aus den Landesverbänden Brandenburg und Berlin bei der Trainer-Prüfung die Stunde der Wahrheit.
weiterlesen...
08.04.2018

European Cup der U18 in Berlin

Der European Cup der Kadetten war mit 588 Teilnehmern ein weiterer internationaler Gradmesser für den Judo-Nachwuchs. Von A wie Argentinien bis Z wie Zypern waren 38 Nationen mit ihren besten U18-Athleten im Berliner Sportforum vertreten. 
weiterlesen...
08.04.2018

Dan-Prüfungen in Frankfurt (Oder)

Katja Stefan und Christine Benker legten mit guten bis sehr guten Leistungen die Prüfung zum 1. Dan vor der Prüfungskommission Hubert Sturm, Gregor Wenzel und Herrn Zahn ab.
08.04.2018

Gelebte Partnerschaft zwischen dem Brandenburgischen und dem Judo-Verband Pfalz

Im Zusammenwachsen mit der Strausberger Partnerstadt Frankenthal verbrachten Judoka aus der Pfalz und Strausberg ein gemeinsames Trainingslager in Strausberg.
weiterlesen...
07.04.2018

KSC ASAHI startet mit Auswärtssieg

Bundesligist ASAHI Spremberg absolvierte heute einen erfolgreichen Start in die neue Saison. Beim Aufsteiger 1. Godesberger Judo Club gelang den Lausitzern mit einem 11:3-Erfolg ein Auftakt nach Maß. 
weiterlesen...
07.04.2018

Kampfregeln angepasst

Bei einem Kampfrichterseminar der EJU wurde kürzlich die Interpretation der neuen Regeln erläutert. Wie die Bundeskampfrichterkommission informiert, gibt es eine entscheidende Veränderung bei der Interpretation der Regelung zu den Kontertechniken. 
weiterlesen...
01.04.2018

Ehrung für Mario Schendel

Im Rahmen der Eröffnung des Bundesligakampfes zwischen Potsdam und Hamburg wurde Trainer Mario Schendel mit der Ehrenmedaille des Brandenburgischen Judo-Verbandes in Gold geehrt. 
weiterlesen...
01.04.2018

Klare Niederlage gegen den Titelverteidiger

Zum Bundesliga-Auftakt mussten die Männer des UJKC Potsdam gegen den amtierenden Meister aus Hamburg vor heimischer Kulisse die deutliche Überlegenheit der Gäste anerkennen. 
weiterlesen...
28.03.2018

1. Bundesliga der Männer startet am 31. März

Bundesligist UJKC Potsdam empfängt zum Saison-Auftakt am kommenden Samstag in der MBS-Arena keinen geringeren Gast als den Vorjahres-Meister aus Hamburg. Die Kämpfe starten um18.00 Uhr, Einlass ist ab 17.00 Uhr. 
weiterlesen...
26.03.2018

Bremen Masters der Männer U18

Auch in der U18 geht ein Sieg nach Brandenburg. Elias Pracht gewinnt die Klasse bis 81 kg, bei der 52 Teilnehmer am Start waren. Darius Röming gewinnt Bronze in der 90-Kilo-Klasse, Joren Westphal wird Siebter.
Ergebnisse auf der Wettkampfseite
26.03.2018

Bremen Masters der Männer U21

Tim Schmidt gewinnt das Bremen Masters und setzt sich damit bei 45 Teilnehmern in seiner Gewichtsklasse bis 90 kg durch. Yvo Witassek wird Fünfter und Erik Abramov Siebter.
Alle Ergebnisse auf der Wettkampfseite
25.03.2018

Aufruf für die Landes-Kata-Meisterschaften

Am Sonntag, dem 15. April 2018 finden in Lübbenau die Landes-Kata-Meisterschaften statt. Nutzt die Möglichkeit, Euch im Bereich Kata mit anderen Paaren zu messen. Auch die Kurz-Kata-Meisterschaft ist gerade für die Prüflinge für den 1. und 2. Kyu interessant. Wir freuen uns über Eure Teilnahme! Meldeschluss ist bereits der 28. März 2018!
25.03.2018

Dan-Prüfungen in Königs Wusterhausen

Robert Schäfer vom JC Königs Wusterhausen und Erik Simon vom Judo Club Großbeeren stellten sich in Königs Wusterhausen erfolgreich der Prüfung zum 1. Dan.
weiterlesen...
24.03.2018

Internationale Turniere im Live-Stream

Bei den internationalen Turnieren in Bremen sowie in Bad Blankenburg hat der BJV zahlreiche Athleten am Start. Die Kämpfe können im Live-Stream auf sportdeutschland.tv verfolgt werden.
24.03.2018

20. Bad Belziger Seeger aktiv Pokalturnier

Das am vergangenen Wochenende vorherrschende Winterwetter und die immer noch anhaltende Grippewelle hielten über 550 Judoka aus sieben Bundesländern und von 64 Vereinen nicht ab, sich in Bad Belzig zu messen. 
weiterlesen...
18.03.2018

Auszeichnung mit der BJV-Ehrenmedaille

Im Rahmen der Deutschen Meisterschaften U21 in Frankfurt (Oder) wurde der Kampfrichter und Pressereferent von Berlin, Falk Scherf, mit der BJV-Ehrenmedaille in Silber ausgezeichnet.
weiterlesen...

Achtung

  • Die Unterlagen zu den Trainerlizenzen und die Stärkemeldungen bitte direkt an hartmut.paulat(at)gmail.com senden; für die Lizenzmeldung bitte ausschließlich die offizielle Meldedatei benutzen.

Positionspapier des DOSB zur Inklusion