11.12.2013

Jens Schwarzer ist Hörer-Held 2013

Der Radio-Sender BB Radio suchte seine Hörer-Helden 2013. Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Dietmar Woidke und Boxer Axel Schulz wurde Trainer Jens Schwarzer aus Lauchhammer als einer von drei Hörer-Helden 2013 ausgezeichnet.
Die beiden Schirmherren, Programmchef Torsten Birenheide und Moderatorin Clara Himmel zeichneten bei der Galaveranstaltung den Vereinsvorsitzenden, Judo-Trainer und Kampfrichter Jens Schwarzer aus Lauchhammer mit dem Ehrenamtspreis "Hörerheld 2013" aus.

Er hatte sein 35-jähriges "Dienstjubiläum" im Budo Vereins Lauchhammer e.V. Dies nutzten seine Vereinsmitglieder, um ihn für diesen Preis vorzuschlagen. Er ist Trainer, Kampfrichter und Vorsitzender von 140 Mitgliedern in seinem Verein. Mit großer leidenschaft macht er sich seit vielen Jahren umd ie Nachwuchsförderung verdient. Für viele seiner Sportler ist er der "Mentor fürs Leben" geworden.
BB Radio würdigt mit diesem Preis die Leistungen von Jens Schwarzer für seine jahrzehnteleange ehrenamtliche Tätigkeit, der mit Judo "die Liebe seines Lebens" gefunden hat und für seine Vereinsmitglieder "der beste Coach der Welt" ist.

Bereits Tage vorher hatte er während eines Wettkampfes die Ehrung seiner Sportler als "Bester Coach der Welt" erhalten. "Jens hat uns angesteckt vom Judo-Virus", sagt Judoka Kathrin Hielscher aus seinem Verein. Um unseren Dank auszudrücken wurde er mit sofortiger Wirklung zum besten Coach der Welt gekürt", sagt sie weiter. 

Hier zur Berichterstattung in BB Radio
Foto: BB Radio

Achtung

  • Achtung: Anmeldefrist für die Trainer C-Ausbildung 2020 endet am 15. Dezember!
  • Aufbau einer Vereinsdatenbank beim DJB - hier mehr
  • Die Mitgliederversammlung 2020 findet am 12. Januar 2020 in Kienbaum statt. 30 Jahre BJV feiern wir am 5.12.2020 in Kienbaum.
  • Der vorläufige Terminplan 2020 mit allen internationalen und nationalen Terminen sowie der Plan für Aus- und Weiterbildung 2020 sind online unter dem Link > Termine 

Positionspapier des DOSB zur Inklusion