01.12.2012

Wochenend-Trainingslager des PSV Cottbus

Die Sportler des PSV Cottbus fuhren ins Wochenend-Trainingslager.
Vom 30.11. - 02.12.2012 sind wir ins Wochenendlager in den Freizeitpark „Klein Döbbern“ gefahren. Neben den Kleinen des PSV Cottbus ’90 e.V. Abteilung Judo waren auch Judoka der AG „Judo“ der Grundschule 'Werner Moritz' aus Rogätz mit dabei.
Am ersten Tag konnten sich die Kinder beschnuppern und kennenlernen, abends wurde gegrillt.
Am Sonnabend ging es dann nach dem Frühstück in unsere Judohalle. Dort führte Elke Nowack mit ihren Trainern und Übungsleitern das Training durch. Die AG-Kinder nutzten das Training um sich für ihre erste Gürtelprüfung am Nikolaustag vorzubereiten. Dabei erhielten sie auch von unseren Kleinen und den extra eingeflogenen Großen viel Unterstützung.
Bei allem Ernst des Trainings kam dennoch der Spaß nicht zu kurz. Den Abschluss des Tages bildete ein Ausflug in die Lagune Cottbus. Am Sonntag dann unternahmen wir einen Spaziergang an den Stausee und den dortigen Spielplatz. Die Kälte trieb uns aber wieder schnell zurück. Und dann war auch schon wieder die Abreise angesagt.

Am Nikolaustag bestanden dann alle Prüflinge ihre Kyu-Prüfungen erfolgreich.

Björn Bieling

Achtung

  • Über den anlaufenden Trainingsbetrieb wird auf den Internetseiten der jeweiligen Vereine informiert. 
  • Die aktualisierten Turniertermine gibts unter dem Link Termine 
  • Information des LSB zu Fördermöglichkeiten

Positionspapier des DOSB zur Inklusion