17.06.2019

Trainingswochenende an der Ostsee

Die Frankfurter Trainingsgruppen waren Mitte Juni zu einem Konditionslehrgang in Prora auf der Insel Rügen und verlebten sportliche Tage.

Vor allem das Laufen am Strand stand auf dem Programm, aber es ging auch mutig jeden Tag in die 13° C „warme“ Ostsee. 


Die Trainer waren offensichtlich sehr große Freunde vom Frühsport, denn der fand jeden Morgen statt. Ebenso auch das Krafttraining, das von den Trainern favorisiert wurde. Natürlich durfte bei den Judoka das Judotraining nicht fehlen, das am Strand auch mal eine gute Abwechslung bot. 


Highlights für die Sportler war das Volleyballturnier und der Kletterpark. Aber auch einen zehn Kilometer langen Orientierungslauf und einen Triathlon mussten die Sportler überstehen. Beim Triathlon waren dann aber auch alle überglücklich, als sie ihn „überlebt“ hatten.


Es war ein erfolgreiches Trainingslager, bei dem die Judoka viel gelacht, zusammen gegrillt und gegessen haben. Alle hatten Spaß und fuhren mit einem lachenden und einem weinenden Auge wieder nach Hause.


 


Evita und Lara 


Achtung

  • Bitte den Anmeldetermin für die Trainer C - Leistungssport Ausbildung vom 30.08. bis 02.09.2019 in Strausberg beachten. Die Bewerbungsfrist wurde verlängert und endet am 25. Juli 2019. Bitte dringend einhalten!

Positionspapier des DOSB zur Inklusion