10.10.2020

Hamburg ist Deutscher Mannschaftsmeister

Hamburg siegt klar mit 7:0 gegen Witten uns ist damit Deutscher Mannschafts-Meister.
Mit einem deutlichen Ergebnis siegt Hamburg und ist Deutscher Meister.

Su Witten besiegte im Halbfinale sensationell das Team vom KSV Esslingen und wurde Vize-Meister.

Der UJKC Potsdam stand nach einem 6:1-Sieg über Erlangen in Halbfinale und musste sich knapp dem Hamburger Team mit 4:3 geschlagen geben. Damit gewinnen die Potsdamer Bronze

Esslingen war der traurige Verlierer eines ebenfalls knappen Halbfinals gegen Witten und wurde damit auch Dritter.

Die Vereine aus Erlangen und der Gastgeberverein KSC Asahi Spremberg wurden Fünfte der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften.

Achtung

  • Über den anlaufenden Trainingsbetrieb wird auf den Internetseiten der jeweiligen Vereine informiert. 
  • Die aktualisierten Turniertermine gibts unter dem Link Termine 
  • Information des LSB zu Fördermöglichkeiten

Positionspapier des DOSB zur Inklusion