11.10.2020

2. Bundesliga Nord der Frauen

DJB-Präsident Daniel Keller hat in seiner Eröffnung den Dank an die Disziplin der Mannschaften gegeben und auch den Frauen einen guten Wettkampftag gewünscht. Aus unserem Land kämpft Gastgeber Asahi Spremberg.
Hier gibt es die aktuellen Ergebnisse 
Asahi Sprembergs Frauen freuen sich, vor heimischen Publikaum auftreten zu können. Zwar mussten sie sich Erstliga-Verein BC Karlsruhe im Freundschaftskampf mit 2:5 (20:47) geschlagen geben, gewannen aber dann gegen den JC Wiesbaden mit 6:1 (57:10), gegen die SU Witten mit 4:3 (34:30) und gegen Sachsenwald mit 7:0 (70:0).
Den letzten Mannschaftskampf der Vorrunde gewannen die Sprembergerinnen gegen Düsseldorf mit 6:1 (57:7).

Fotos: Sebastian Hesse

Achtung

  • Über den anlaufenden Trainingsbetrieb wird auf den Internetseiten der jeweiligen Vereine informiert. 
  • Die aktualisierten Turniertermine gibts unter dem Link Termine 
  • Information des LSB zu Fördermöglichkeiten

Positionspapier des DOSB zur Inklusion