29.06.2018

Europameisterschaften der U18 in Sarajewo

Am Samstag starten Elias Pracht und Darius Röming bei den Europameisterschaften der U18 in Sarajewo.
Deutschland nimmt mit acht männlichen und neun weiblichen Judoka teil. Am heutigen ersten Wettkampftag platzierten sich einige deutsche Teilnehmer, es reichte jedoch nicht zu einer Medaille.
Am Samstag starten dann in der Gewichtsklasse bis 81 kg Elias Pracht und in der Klasse bis 90 kg Darius Röming aus Frankfurt (Oder). Beide kämpfen als erstes gegen georgische Judoka, die sich beide bei European Cups schon mehrfach ganz weit vorn platzieren konnten.
Trainer Michael Rex betreut beide vor Ort. „Wir werden nun Daumen drücken, dass die beiden morgen einen guten Start in den Wettkampf haben“, sagt er am Vorabend der Kämpfe seiner beiden Schützlinge.
Die Wettkämpfe gibt es wieder live auf www.ippon.org

Achtung

Positionspapier des DOSB zur Inklusion