08.07.2017

Erfolgreiche Prüfung zum 1. Dan

André Hoffmann vom TSV Empor Dahme legte erfolgreich seine Prüfung zum 1. Dan ab.

Nach intensiver Vorbereitung stellte sich Andre Hoffmann vom TSV Empor Dahme e.V. Abteilung Judo am vergangenen Donnerstag der Prüfung zum 1. Dan. Unterstützt wurde er dabei von den beiden Uke Alexandra Lehmann und Michael Schirrmeister.

Für André Hoffmann geht ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung. Nach einer sehr aktiven Judolaufbahn im Kinder- und Jugendbereich hatte er den Judogürtel mit der Braun-Graduierung bereits an den Nagel gehängt. Vor reichlich zehn Jahren fand er jedoch den Weg auf die Tatami zurück.

Nach vielen schweißtreibenden Trainingseinheiten, einigen Verletzungen und mehreren Konsultationen bei Marco Beischmidt war es dann soweit. Er stellte sich der Prüfung.

Die Prüfer Marco Beischmidt (5. Dan), Jörg Rahn (5. Dan) und Edgar Germersdorf (2. Dan) bescheinigten André eine gute und solide Prüfung zum 1. Dan.

Nicht unerwähnt sollte der Umstand bleiben, das seine Uke – sie tragen beide noch den 3. Kyu - ihre Aufgabe in der Prüfung sehr gut erfüllt haben.

Erschöpft und glücklich über die positive Einschätzung und die Glückwünsche des Prüfungskommissionsvorsitzenden Marco Beischmidt nahm André die Urkunde und seinen neuen Gürtel in Empfang. Edgar Germersdorf

Achtung

  • Der Landesjugendpokal der Mannschaften U14. U16 und U18 findet am 7. Oktober in Bad Belzig statt. Die Ausschreibung ist im Terminplan verlinkt.
  • Bitte beachten, dass vom 3. bis 20. Mai keine Bestellungen möglich sind. Dringendes vorher noch bestellen bzw. die Wartezeit bis zur letzten Mai-Dekade einplanen!

Positionspapier des DOSB zur Inklusion