21.12.2019

Danprüfung beim UJKC Potsdam

Kurz vor Weihnachten legten in Potsdam zwölf weibliche und zwei männliche Judoka die Prüfung zum 1. Dan ab.
Nachdem die Sportler an zwei vorherigen Konsultationen teilgenommen hatten, gab es nun die Prüfung zum 1. Dan in zwei Dojos unter guten Bedingungen.
In der ersten Gruppe unter der Leitung von Marco Beischmidt und den Prüfern Bernd Rücker und Manuel Gluske zeigte sich ein sehr unterschiedliches Leistungsgefüge. 
Die 2. Gruppe mit Jörg Rahn, Stephan Grau und Thomas Lüdtke wies durchgängig gute Leistungen auf.
Nach über fünf Stunden hatten alle Judoka ihre Prüfung erfolgreich abgelegt und die Vorsitzenden der Prüfungskommissionen überreichten ihnen 1. Dan.
Folgende Judoka sind nun neuen Danträger:
Gruppe 1: Vivien Herrmann, Nele Noack, Luise Averkorn, Lotte Averkorn, Nina Thiere, Felix Schummel und Nils Hummel 
Gruppe 2: Josephine Richter, Anna Sonnenberg, Nele Brachmann, Emma König, Una Radowsky, Sarah Orth, Evelyn Busch 

Foto: Verein

Achtung

  • Über den anlaufenden Trainingsbetrieb wird auf den Internetseiten der jeweiligen Vereine informiert. 
  • Die aktualisierten Turniertermine gibts unter dem Link Termine 
  • Information des LSB zu Fördermöglichkeiten

Positionspapier des DOSB zur Inklusion