04.10.2017

Berliner Auszeichnung für Benno Golze

Benjamin Golze, Bundes-A Kampfrichter aus unserem Land, wurde durch den Berliner Judo-Verband geehrt. Er erhielt aus den Händen des JVB-Vizepräsidenten und Landeskampfrichterreferenten Thomas Jüttner die Ehrenplakette des JVB überreicht.

Die Auszeichnung erhielt er im Rahmen der nachträglichen Geburtstagsfeier zu seinem 60. Ehrentag. 


Als Urberliner und bis zur Wende amtierender Vorsitzenden des Berliner Bezirksfachausschusses Judo verbindet ihn noch heute sehr viel mit Berlin. Die Auszeichnung mit der Ehrenplakette würdigt seinen unermüdlichen Einsatz bei der Organisation zahlreicher gemeinsamer internationaler Einsätze der Berliner und Brandenburger Kampfrichter. Als Mitglied der Brandenburgischen Kampfrichterkommission engagiert er sich stets für eine gute und produktive Zusammenarbeit zwischen den drei Landesverbänden der Gruppe Nord-Ost.

Foto: Anja Golze

Achtung

Die Meldeformulare für die Jugendpokale der U12/U14/U16 und U18 sind unter  BJV-Infos/Ordnungen eingestellt

Positionspapier des DOSB zur Inklusion