11.11.2017

Auszeichnung für Matthias Störzner

Der Verein TSG Lübbenau zeichnete seinen langjährigen Trainer Matthias Störzner für seine besonderen Verdienste in der Integration von Flüchtlingskindern mit der Ehrennadel der TSG Lübbenau in Silber aus.  
Matthias Störzner leitet die Geschäfte der TSG Lübbenau vor allem in Luckau und betreut dort in seinen Trainingsgruppen auch viele Flüchtlingskinder. Für diese Integrationsarbeit würdigte ihn nun der Verein und zeichnete ihn mit der Ehrennadel in Silber aus.

Achtung

  • Der Landesjugendpokal der Mannschaften U14, U16 und U18 findet am 7. Oktober in Bad Belzig statt. Die Ausschreibung ist im Terminplan verlinkt.
  • Vom 28.06.-01.07. findet in Berlin ein hochkarätiger Kata-Lehrgang statt. Interessenten aus Brandenburg sind herzlich Willkommen!

Positionspapier des DOSB zur Inklusion