25.03.2013

15. Bad Belziger Seeger aktiv Pokalturnier

Am vergangenen Wochenende nahmen in Bad Belzig 643 Starter aus 61 Vereinen, die aus  fünf Bundesländern kamen, teil. Es gab eine Mannschaftwertung in allen Gewichtsklassen.
Das 15. Bad Belziger Seeger aktiv Pokalturnier fand traditionsgemäß in der Bad Belziger Albert-Baur-Halle statt und zog wieder viele Judoka aus vielen Vereinen an. Auch für viele Brandenburger Vereine ist dieses Traditionsturnier mittlerweile zu einem guten Gradmesser der Leistungen der kleinen und großen Judoka geworden.
Spannende Kämpfe gab es in allen Altersklassen und viele mitgereiste Freunde des Judosports sorgten für eine super Stimmung.
Das Sanitätshaus Seeger hilft GmbH und Co.KG trat erstmals als Hauptsponsor für dieses Turnier auf.
Besonders stolz ist der Gastgeber JCBB auf seine U11, die in der Mannschaftswertung den 2. Platz belegte.

Mannschaftspokal
U9 
1. Budokan Brandenburg
2. UJKC Potsdam
3. Treuenbrietzener Judoverein
U11 
1. UJKC Potsdam
2. Judoclub Bad Belzig
3. RSV Eintracht Teltow
U14 
1. PSV Bernau
2. Sportfreunde Kladow
3. Kaizen Berlin
U17 
1. Randori Berlin, 
2. PSV Cottbus und SC Lotos Berlin
M/F + U20
1. PSV Cottbus
2. Judoverein Ludwigsfelde
3. BC Samurai Berlin.

Weitere Detailinformationen zu den Wettkämpfen können auf der Homepage www.judoclub-badbelzig.de unter News nachgelesen werden.
Am 25.05.2013 richtet der JCBB das 1. Bad Belziger Dekra Turnier für Frauen & Männer U30 / Ü30 / Ü45 aus.


Fotos: Heiko Hermann und Diana Grund

Achtung

  • Am 15.9. ist Anmeldeschluss für den SV-Lehrgang am 20.9. in Ludwigsfelde. Bitte beachten und bei Interesse anmelden! 
    hier mehr
  • Macht mit an der DJB-Aktion "Tag des Judo". Nutzt diese öffentlichkeitswirksame Chance für unsere Sportart und Euren Verein!
  • Die Kontodaten des BJV gibt es unter BJV-Infos - Geschäftsstelle
  • Der LSB unterstützt umweltbewusste Vereine mit einer Förderung - hier die Meldung des LSB

Positionspapier des DOSB zur Inklusion