2013 treten folgende Mannschaften aus unserem Land in der 1. Bundesliga anMänner:JC 90 Frankfurt (Oder) - zum Portrait
UJKC Potsdam - zum Portrait
Frauen:PSG Brandenburg - zum Portrait




Aktuelles aus dem Bereich 1. Bundesliga:
08.10.2017

1. Bundesliga der Frauen

Die TSG Backnang ist zum ersten Mal Deutscher Meister bei den Frauen.
In einem hochdramatischen Finale besiegten sie mit 7:7 nur nach Unterpunkten 67:58 den JC Wiesbaden.
Gastgeber JC Bottrop und Vorjahres-Zweiter bzw. Sieger 2015 JSV Speyer wurden Dritte.
08.10.2017

1. Bundesliga der Männer

UJKC Potsdam musste sich auch im Rückkampf in Leipzig mit 8:6 geschlagen geben und hat damit die Qualifikation für das Finale nicht erreicht. Ebenso verlor auch Spremberg in Abensberg. Diesmal jedoch mit 9:5. auch Spremberg ist damit nicht in der Finalrunde.
weiterlesen...
01.10.2017

Bundesliga-Viertelfinale - Hinrunde

Potsdam und Spremberg hatten in der Hinrunde Heimrecht. Beide Teams hatten am Samstagabend ihre lautstarken Fans im Rücken, konnten den Heimvorteil jedoch nicht in Siege ummünzen. 

weiterlesen...
26.09.2017

Finalrunde der Judo-Bundesliga startet am Samstag

Große Judo-Events werden am kommenden Samstag im Brandenburgischen ausgetragen. Die beiden Bundesliga-Teams, UJKC Potsdam und KSC ASAHI Spremberg, sind am 30. September ab 18.00 Uhr jeweils Gastgeber in der Viertelfinal-Hinrunde. 
weiterlesen...
02.07.2017

1. Bundesliga der Männer

Potsdam und Spremberg dominierten am letzten Kampftag der Vorrunde und ziehen als Sieger bzw. Vierter in die Finalrunde ein.
weiterlesen...
18.06.2017

1. Bundesliga der Männer

In Spremberg fand das Brandenburg-Derby zwischen Asahi Spremberg und UJKC Potsdam statt. Beide trennten sich 6:8. Potsdam bleibt damit an 2. Stelle in der Tabelle und Spremberg auf Platz 5.
Weitere Infos auf der Judo-Bundesliga-Seite
weiterlesen...
28.05.2017

1. Bundesliga der Männer

Im Nachhole-Kampftag des 3. Kampftages erlitten die Spremberger eine herbe Niederlage. Mit 12:2 mussten sie sich auswärts beim Deutschen Meister aus Hamburg deutlich geschlagen geben und stehen nun auf Platz 5 der Tabelle.
weiterlesen...
21.05.2017

1. Bundesliga: UJKC bleibt unbesiegt

Am dritten Kampftag der 1. Bundesliga kämpften die Männer des UJKC Potsdam zu Hause gegen die SUA Witten. Mit einem hart umkämpften 7:7 (64:55) bleiben die Potsdamer weiterhin ungeschlagen und führen vor dem noch offenen Kampf der Hamburger die Tabelle an.
weiterlesen...
07.05.2017

2. Kampftag der 1. Bundesliga der Männer

Potsdam siegte souverän in Bottrop und Spremberg erkämpfte in Holle wieder ein Unentschieden. Damit steht Potsdam an zweiter und Spremberg an dritter Stelle der Tabelle.
weiterlesen...
30.04.2017

1. Kampftag der 1. Bundesliga der Männer

Unsere beiden Bundesligisten sind gut in die Saison gestartet. Potsdam siegte zu Hause 10:4 gegen Holle und Spremberg trotzte Witten ein Unentschieden ab.
weiterlesen...
25.09.2016

1. Bundesliga der Männer

UJKC Potsdam unterliegt zu Hause gegen Großhadern 5:8. 
Damit stehen die Teilnehmer der Finalrunde fest: TSV Großhadern, Hamburger Judo-Team, KSV Esslingen und die Sportunion Annen. Ergebnisse auf der Judo-Bundesliga-Seite
10.09.2016

Bundesliga der Männer

UJKC Potsdam verlor in Großhadern mit 3:11. Die Rückrunde findet am 24. September in Potsdam statt.
17.07.2016

1. Bundesliga der Männer

Der UJKC Potsdam gewann am letzten Kampftag der Vorrunde in Bottrop mit 8:5 und kämpfte sich damit auf Platz 2 der Tabelle. Damit stehen sie in der Finalrunde 2016. Weitere Infos auf der Seite der Judo-Bundesliga
27.06.2016

1. Bundesliga der Männer

UJKC Potsdam siegt gegen Judo in Holle mit 9:5 und steht damit auf dem dritten Tabellenplatz der Gruppe Nord hinter Hamburg und Witten.
mehr auf der Seite der Judo-Bundesliga
08.05.2016

1. Bundesliga - 2. Kampftag

Der UJKC Potsdam verlor in Hamburg mit 3:11 und ist damit Tabellenfünfter.
Hier weitere Ergebnisse vom zweiten Kampftag.
01.05.2016

1. Bundesliga der Männer

Im Norden treten nur fünf Mannschaften an. Am ersten Kampftag hatte der UJKC Potsdam kampffrei.
weiterlesen...
07.11.2015

Finale der Bundesliga der Frauen

Die Frauen des JSV Speyer sind Deutscher Mannschaftsmeister vor dem TSG Backnang. Die Bronzemedaillen gewannen der JC Wiesbaden und der 1. JC Mönchengladbach.
10.10.2015

Bundesliga-Finale in Esslingen

TSV München-Großhadern wurde zum 11. Mal Deutscher Mannschaftsmeister.
Vizemeister wurde der KSV Esslingen, Bronze gewannen das Hamburger Judo-Team und der JC Ettlingen.
weitere Ergebnisse gibt es auf der Judo-Bundesliga-Seite
weiterlesen...
04.07.2015

1. Bundesliga der Männer

Am letzten Kampftag der Vorrunde siegten die Mannschaften UJKC Potsdam und JC 90 Frankfurt (Oder) und stehen nun im Viertelfinale der Bundesliga. Gleichzeitig feierte der JC 90 sein 25-jähriges Vereinsjubiläum.
weiterlesen...
28.06.2015

1. Bundesliga der Männer

Frankfurt und Potsdam verloren ihre Begegnungen und stehen nun an dritter (UJKC) bzw. fünfter Stelle (JC 90) der Tabelle.
weiterlesen...
31.05.2015

1. Bundesliga der Männer - 3. Kampftag

Potsdam und Frankfurt gewannen ihre Heimkämpfe und stehen nun auf Platz 2 bzw. 4 der Tabelle der Bundesliga Nord.
weiterlesen...
16.05.2015

1. Bundesliga der Männer

Die Potsdamer empfingen am Samstag in einem Nachholkampf des 2. Kampftages das Hamburger Judo-Team und verloren diesen Kampf mit 3:11 (30:107).
weiterlesen...
10.05.2015

1. Bundesliga Frauen

In heimischer Halle gewannen die Brandenburgerinnen gegen Adler Bottrop mit 10:3 (89:25) und stehen damit an dritter Stelle der Tabelle.
weiterlesen...
10.05.2015

1. Bundesliga Männer

In Witten kämpft der JC 90 unentschieden 7:7 (70:61)
UJKC Potsdam kämpft erst am 16. Mai, 18:00 Uhr in der MBS-Arena gegen Hamburg.
weiterlesen...
02.05.2015

1. Bundesliga der Frauen

Brandenburg verlor den Auftaktkampf in Duisburg mit 5:9 (42:90).

Achtung

  • Die Unterlagen zu den Trainerlizenzen und die Stärkemeldungen bitte alle direkt an hartmut.paulat(at)gmail.com senden

Positionspapier des DOSB zur Inklusion